Für E-Commerce-Unternehmen geht bei der Post die Post ab

post E-commerce

Für den Einstieg in die neu realisierte Website ging Futurecom von der Perspektive der Online-Unternehmer aus. Die zentrale Frage lautet: Wo drückt bei Ihrem E-Commerce der Schuh? Anhand von konkreten Aussagen soll sich der User widererkennen, um so intuitiv und schnell zu den Inhalten zu gelangen, die für seine Bedürfnisse relevant sind.

Schnell geregelte Selbstanalyse.

Neben einem Archiv von Fallbeispielen und Fachpublikationen wartet die Seite auch mit einem Selbstanalyse-Tool für E-Commerce-Anbieter auf. Mit Hilfe dieses Selbst-Tests können Userinnen und User ihre Stärken und Schwächen als E-Unternehmer überprüfen und wunde Punkte aufdecken. Die Auswertung liefert konkrete Empfehlungen, wie sich Angebotslücken schliessen und das eigene E-Business ausbauen lassen. Das Kernteam Kommunikation E-Commerce ist von der Qualität des interaktiven Instrumentes überzeugt: „Das in Zusammenarbeit mit Futurecom entstandene Tool ist für die Zielgruppe ein echter Mehrwert. Der Selbst-Test ist nicht nur kurzweilig und informativ, sondern liefert spezifische Empfehlungen, die weiterhelfen.“

Leave a Reply